Freitag, 12. Oktober 2018 | 19:30

Stubete mit Echo vom Kontrabass-Shop

«Ländlermusig, lupfig und gmüetlich – eifach Musig wo is Härz gaht». So lautet das Motto dieser Ländlerformation aus Rothenturm, die sich seit ihrer Gründung 2014, bereits einen hohen Bekannt­heitsgrad erworben. hat. Den Kern des Schwyzerörgelitrios bilden Vater Mark Schuler und Sohn Florian. Mark ist ein bekannter Bassist, welcher in über 30 Jahren in diversen Formationen unterwegs war. Er führt einen eigenen Kontrabass-Shop in Rothenturm. Der zwanzigjährige Florian, be­gann im Alter von 10 Jahren mit dem Schwyzerörgelispiel und hat sich seither ein breites Repertoire von traditioneller Musik bis zu auserlesenen irischen Tänzen aneignen können. Der dritte Mann an diesem Abend ist Erwin Schälin aus Ibach, der mit seinem Schwyzerörgeli auch mit der Zündhölzli-Musig Ingenbohl unterwegs ist.

www.echo-vom-kontrabass-shop.ch