Dienstag, 01. Mai 2018 | 14:00

Silvia Egli – Ausstellung in der Bibliothek, 1. Stock

Silvia Egli vom Verein kunstzürichsüd stellt aus
1. bis 31. Mai 2018, im 1. Stock der Bibliothek Adliswil.
 
Silvia Egli, geboren 1951 in Zürich, wohnhaft seit vielen Jahren in Langnau am Albis. Ihre künstlerischen Fähigkeiten entdeckte sie so richtig im Erwachsenenalter. Sie bildet sich autodidaktisch in verschiedenen Techniken weiter und besucht Malkurse im In und Ausland. Silvia Egli malt hauptsächlich mit Acryl auf Leinwand, ist aber auch von anderen Techniken begeistert. Ihre Malweise ist spontan und nichts Zwingendes schränkt sie ein. Kreativ zu sein, in welcher Form auch immer, gehört zu ihrem Leben. Silvia Egli malt zuhause in ihrer Wohnung in Langnau am Albis. Sie freut sich, ihre inneren Gefühlsempfindungen auf Bildern umzusetzen und nach aussen zu tragen.

www.silviaskunst.ch

Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Bibliothek besuchbar.