Sonntag, 15. März 2020 | 10:30

Ökumenischer Aktionstag in der Fastenzeit

Am Sonntag, den 15. März, laden die evangelisch-methodistische Kirche, die katholische und die reformierte Kirche gemeinsam ein zum Aktionstag in der Fastenzeit 2020. Unter dem Motto «Wir ernten, was wir sähen» werden Antworten auf die drängende Frage gesucht, wie man als Christ in der Welt von heute Zeichen setzen kann für Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche mit einem ökumenischen Gottesdienst. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Adliswiler Gospelchor Join Together. Anschliessend sind alle Suppe-Zmittag im Pfarreisaal eingeladen.