Freitag, 31. Januar 2020 | 10:00

Der Troll, der Mensch werden wollte

Freitag, 31. Januar, 10 Uhr
Samstag, 1. Februar, 20 Uhr

Eine norwegische Geschichte von Jeanna Oterdahl mit Musik von Edvard Grieg

Dieser kleine Troll ist etwas ganz besonderes. Er möchte nicht, wie die anderen Trolle, die Menschen ärgern, sondern viel lieber möchte er so wie die Menschen werden. Er zieht aus, um Gutes zu tun, und wirklich, am Ende wird sein Traum wahr!
Eine Weihnachtsgeschichte, welche das ganze Jahr aktuell ist!