Montag, 02. April 2018 | 14:00

Bettina Obrist – Ausstellung in der Bibliothek, 1. Stock

2. – 27. April 2018
Bettina Obrist vom Verein kunstzürichsüd stellt aus


Bettina Obrist, geboren1964 in Adliswil, hat ihre Leidenschaft zur Malerei und dem kreativen Schaffen vor rund 30 Jahren entdeckt und stetig weiterentwickelt. Bettina Obrist ist vom europäischen Expressionismus inspiriert und sie hat die Kunst der «Figurativ Bay Area-Bewegung» (Künstler aus den 1950er/60er Jahren im Raum San Francisco) kennen und schätzen gelernt. Durch ihren zweiten Wohnsitz, Fideris im Prättigau, sind ihre neusten Werke geprägt durch die ursprüngliche Landschaft, die Menschen und die Kultur dieses Bergtals.

Die Ausstellung ist während den Öffnungszeiten der Bibliothek besuchbar.

www.bettinaobrist.ch