Donnerstag, 04. April 2019 | 18:00

Ausstellung «Verflixt: Verstrickt – Vermalt – Verpixelt»

Ausstellung: 4. April bis 27. April
Vernissage: Donnerstag, 4. April 2019, ab 18 Uhr
Geöffnet: Do. und  Fr. 16 – 20 Uhr, Sa. 11 – 16 Uhr
Kunstapéro: So. 14. April 2019, 16 – 18 Uhr
galerie kunstzürichsüd, Zürichstrasse 1, 8134 Adliswil


Heidi Kämpfer, Caroline Streuli, Bea Schilling, Irène Gärtner stellen in der galerie kunstzürichsüd aus. Verflixt muss diese Ausstellung sein, so zeigen die vier Künstlerinnen Verstricktes, Vermaltes und Verpixeltes.

Verstrickt: Heidi Kämpfer und Caroline Streuli präsentieren ein Gemeinschaftswerk das sie gemeinsam gestrickt haben. Ein Riesenwerk mit einer einmaligen Ausstrahlung. Es ist unglaublich, wieviel Aussage die beiden Frauen in ihr Kunstwerk eingestrickt haben.

Vermalt: In gewohnter Qualität gemalt, zeigt Irène Gärtner ihre neusten Werke. Es ist überraschend, dass sie immer wieder neue Bilder kreieren kann, die zwar an ehemalige Werke erinnern, aber doch neu sind. Eine magische Ruhe geht von diesen Bildern aus, deren Farben sich an der Natur orientieren.

Verpixelt: Bea Schilling präsentiert uns unheimlich spannende Fotokompositionen. Ein Bild ist komponiert aus Fotos eines menschlichen Körpers, kreuz und quer überlagert mit Balken, ein faszinierendes Fixierbild, bei dem man immer wieder etwas entdecken kann. Auch nach längerer Betrachtung.