Samstag, 23. November 2019 | 18:30

Ägypten, Land der Gegensätze

Der Seelsorger der deutschsprachigen Katholiken in Ägypten, Monsignore Joachim Schroedel, spricht am Samstag, 23. November, im Pfarreisaal der Katholischen Pfarrgemeinde, um 18.30 Uhr. Joachim Schroedel lebt seit über zwanzig Jahren in Kairo und betreut Tausende deutschsprachiger Katholiken in ganz Ägypten, lange auch in Syrien, Jordanien, Libanon, Zypern, Israel, Palästina, Sudan und Eritrea. Im Vortrag berichtet der Geistliche über die aktuelle Entwicklung Ägyptens unter Präsident Sisi und die bedrohte Lage der koptischen Christen, schildert das alltägliche Zusammenleben von Christen und Muslimen und gibt eine Einschätzung, welche Lehren sich aus diesen Erfahrungen für uns in der Schweiz ziehen lassen.