Donnerstag, 31. Oktober 2019 | 18:00

«Kunstauktion für gute Zwecke»

Geöffnet: Do. und Fr. 16 – 20 Uhr, Sa. 11 – 16 Uhr
Kunstapéro: Sonntag, 17. November 2019, 16 – 18 Uhr

Das Gesamtwerk von Walter Diem umfasst rund 1’000 Akt-Bilder, von denen rund 150 Exemplare in wunderschönen, alten Rahmen gerahmt sind. Er verkauft diese rund 150 Bilder im November in einer Art Auktion für gute Zwecke. Jedermann kann in den aufliegenden Auktionsverzeichnissen, mit seinem Namen den Preis angeben, den er bereit wäre, für ein bestimmtes Bild zu bezahlen. Der Erlös dieses Bilderverkaufs kommt dem «Flüchtlingstheater Malaika», dem «Theater Schräge Vögel» und dem Projekt «Beziehungsvolle Erziehung» zugute. Eine tolle Gelegenheit eines der Werke von Diem günstig zu kaufen.

Muk bereichert die Ausstellung mit seinen einzigartigen Objekten. Gerade bei seinem bevorzugten Material Holz tauchen oft überraschende Strukturen im Innern auf, welche eine Integration in die endgültige Form provozieren. Auch kann das Material Fehler haben oder ein Stück bricht während des Prozesses ab, was eine Neuorientierung erfordert. Die Kombination von Materialien und die Vermischung von Ideen aus verschiedenen Inspirationsquellen bringt oft etwas Neues hervor.