Öffentliche Gastveranstaltungen in der Kulturschachtle: Siehe Spalte rechts!

Aktuelle Veranstaltungen in der Kulturschachtle Sehen Sie auch unter Veranstaltungsprogramm


Tickets bei TICKETINO

Freitag, 3. Juni 2016, 20.00 bis 20.45 Uhr, Kulturschachtle Felix, ein experimentelles Physical-Theater

Türöffnung 18.00 Uhr, Eintritt frei (Kollekte), ab 21.00 Uhr Diskussionsgespräch mit den Künstlern

 

 

Nachtessen auf Vorbestellung:Opens window for sending email info@kulturschachtle.ch

Panierte Schweinsschnitzeli mit Kartoffelsalat Fr. 19.50

Süssmostcrème Fr. 5.00

 

Es ist der Kulturkommission Adliswil gelungen, eine Vorstellung des Physical-Theaters von Julian Mücke, Studierender im Master Theater der HKB nach Adliswil zu holen. Ein hochinteressantes Stück für jeden Fan multimedialen Theaters und Komik. Es spielen Ivan Georgiev und Julian Mücke.

 

Das Stück handelt vom Schöpfer und Geschöpf, vom Künstler und seiner Kreatur. Das vielschichtige Medial-Physical-Theater mit Humor ist von Julian Mücke geschrieben und inszeniert. Der Hauptakteur ist ein Künstler. Doch was er geschaffen hat, überzeugt ihn nicht; also wird es kurzerhand verworfen. Doch das Geschöpf - da es nun einmal existiert - will weiterleben, und erhebt bei seinem Schöpfer Protest. «Das Bestehende verändern, etwas Neues schaffen», das bleibt. Ein Künstler sehnt sich nach neuen Formen, kommt aber nur schwer an Felix vorbei. 

 

Julian Mücke ist Physical Actor, führt Regie und tanzt und ist seit 2012 freischaffender Schauspieler. 2009- 2012 Tanz- und Bewegungstheaterstudium im Teatro Dimitri in Verscio. In Adliswil kennt man ihn von seinem Auftritt her in der Kulturschachtle mit dem Teatro Daruma im Stück Ritus, die Komödie der Komödianten, im Herbst 2014. Seit 2014 studiert er Master of Arts in Scenic Arts Practice in Bern. Die Besucher erwartet eine höchst spannende Vorstellung der jungen Künstler.